„Meine Kleidung und ich“

1 Frage und 1 Übung

In diesem Monat gibt es 3 mal dieselbe Frage in einem unterschiedlichen Kontext und jeweils eine Übung, um Ihrem Stil näher zu kommen – diesmal rund um die Themen „Was brauche ich wirklich?“, „Wieviel brauche ich wirklich?“ und „In welcher Kleidung fühle ich mich wirklich wohl?“.

„Was brauche ich wirklich?“ – Teil 1

In meinem Keller liegen mehrere große und kleinere Koffer vollgepackt mit Kleidungsstücken. Daneben steht eine Kleiderstange. Dicht gedrängt hängen hier Kleider, Hosen, Röcke und Jacken. Eine Kundin hatte sie vor ein paar Wochen zu unserem letzten Stil-Termin mitgebracht und wir hatten nicht ausreichend Zeit gefunden, um alles durchzusehen. 

Seither ist sie im Urlaub. Selbst als sie schon lange wieder zurück war schienen ihr diese Kleidungsstücke nicht zu fehlen. Ein paar Lieblingsstücke hatte sie eingepackt und ein paar weitere waren in der Wäsche. Und so stellt sich die Frage: „Was brauche ich wirklich?“ 

„Was brauche ich wirklich?“ – Teil 2

Wird es auch in Ihrem Kleiderschrank immer enger? Bei mir ist das im Moment so. Was allerdings nicht daran liegt, dass ist zu viel Kleidung gekauft haben – denn tatsächlich habe ich seit Monaten nichts mehr gekauft – sondern vielmehr daran, dass sich sommerliche Badekleider und kühle Tops mit wärmeren Pullis und Kleidern aus dickeren Stoffen den Platz teilen. So stellt sich die Frage: „Was brauchen Sie im Laufe der nächsten Monate wirklich?“. Ich habe meine Badekleider und hochsommerlichen Shirts aus kühlen Stoffen in schöne Schachteln geräumt und nun wieder ausreichend Platz und eine gute Übersicht über die Kleidungsstücke die ich in den kommenden Monaten gerne tragen werde. 

„Was brauche ich wirklich?“ – Teil 3

Diese wundervolle, warme, sonnige Spätsommerwoche war einfach eine Einladung dazu, nochmal für ein paar Tage wegzufahren. Viele Freunde und Bekannte zog es Richtung Süden ans Meer oder in die Berge zum Wandern. Ich wollte vor allem von früh bis spät draußen sein, viel frische Luft und die Natur in dieser wunderschönen Jahreszeit genießen. So stellt sich die Frage: „Was brauche ich wirklich?“ Was packen Sie in Ihren Koffer um sich ein paar Tage lang so richtig wohl zu fühlen?

Übung

Diese Frage führt zur folgenden Übung in diesem Monat: Ich möchte Sie gerne dazu einladen, aus all Ihren Kleidungsstücken etwa 20 auszuwählen, die Sie in den kommenden zwei Wochen gerne tragen werden und in denen Sie sich so richtig wohl fühlen.  

Wünschen Sie sich Ihren eigenen und einzigartigen Stil, der harmonisch zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passt?

Möchten Sie sich in Ihrer Kleidung ganz einfach wohl fühlen, ohne jeden Tag lange darüber nachzudenken, was Sie anziehen könnten? Möchten Sie bei jedem Kleidungsstück in Ihrem Schrank sicher sein, das es zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passt? Wünschen Sie sich, eine Übereinstimmung davon zu spüren, wie Sie sind und wie Sie aussehen? Sie werden Ihre äußere Harmonie erkennen und diese auch in Ihrem Inneren erleben.

Meine monatlichen „Fragen und eine Übung“ rund um die Themen Farben, Stil und Persönlichkeit unterstützen Sie dabei Ihren persönlichen Farben und Ihrem einmaligen Stil näher zu kommen und Ihre Lieblingsfarben und Ihren persönlichen Stil klar zu erkennen.

Sie werden klar, selbstsicher und selbstbewusst für sich Entscheidungen treffen. Denn die Entwicklung ihres Stils macht Sie unabhängig von der Meinung anderer Menschen. Sie kaufen nur noch die Dinge, die Sie wirklich möchten, zeigen und kleiden sich, wie Sie es als schön empfinden. Ihr Körper ist schön wie er ist, auch das werden Sie immer klarer sehen und annehmen können.

Abgesehen von einer persönlichen Farb- und Stilanalyse und Ihrer persönlichen Stilentwicklung gemeinsam mit mir, können Sie mit meinen regelmäßigen Fragen und Übungen zu den Themen Farbe, Stil und Persönlichkeit Ihren persönlichen Stil selbst entwickeln. Wenn Sie Monat für Monat meine Fragen für sich beantworten und meine Übungen umsetzen, werden Sie immer klarer erkennen, wie Sie Ihre Persönlichkeit in Ihrem Äußeren zeigen können. Sie werden sich selbstsicher und selbstbewusst kleiden, Ihre Schönheit, Besonderheit und Einzigartigkeit erkennen und zeigen. Sie werden sich ganz einfach wohl fühlen.

1 Frage

Was brauchen Sie wirklich?

Übung

Tragen Sie in den nächsten zwei Wochen Materialien die zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passen. Tragen Sie Diese Frage führt zur folgenden Übung in diesem Monat: Ich möchte Sie gerne dazu einladen, aus all Ihren Kleidungsstücken etwa 20 auszuwählen, die Sie in den kommenden zwei Wochen gerne tragen werden und in denen Sie sich so richtig wohl fühlen.  

Ihre schönsten Farben – Onlineworkshop

Wünschen Sie sich mehr Klarheit und Sicherheit bei der Auswahl Ihrer Farben für Kleidung und Accessoires? Möchten Sie wissen, welche Farben harmonisch zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passen?

Ihre schönsten Farben

Ihre persönliche Farbanalyse gibt Ihnen Sicherheit und stärkt Ihr Vertrauen in Ihre eigene Urteilskraft. Die Farben Ihre Augen, Haare, Lippen und Ihrer Haut kommen in Einklang mit den Farben Ihrer äußeren Erscheinung. Dadurch entsteht eine Harmonie, die Sie auch im Inneren erleben werden.